Kulundinskoe See / Saline Lakes

Er liegt in einem weiten Becken in Kulunda-Steppe. Gespeist von den aus dem Osten kommenden Flüssen Kulunda und Sujetka. Seine Fläche beträgt 728 km2. Sein Salzwasserspiegel liegt bei einer maximalen Wassertiefe von 4 Meterю Die nordsüdliche Ausdehnung zählt etwa 35, die westöstliche 25 Kilometer. Nord- und Westufer sind steil, das Ostufer hingegen ist flach und sumpfig. Das Salzwasser ist sehr warm, im Sommer ca. 22°-25 ° C. Aufgrund des Salzgehaltes gefriert der Seewasser im Winter nicht.
Der See liegt in Steppe und bietet einzigartige und attraktive Sandstrände. Hier gibt es hervorragende Möglichkeit zum Schwimmen und Bootfahren.
Erholungsmöglichkeiten mit reichhaltigen Angeboten am See sind besonders Familien mit Kindern zu empfehlen; denn der offene Strand und das seichte Gewässer bieten einen sicheren Urlaub. Das warme Wasser und die Sonne laden nahezu zu grenzenlosen Vergnügungen ein, wie Angeln von Barschen.
Die nächstliegenden Orte am nördlichen Ende des Sees sind das Dorf Znamenka im Slavgoroder Landkreises, im Westen Uspenka des Tabunski Landkreises und im Süden grenzt an Blagovestschenka und Telmanovski.



Location