•  
    Biysk city
    The oldest town in Altai Kray which preserved the atmosphere of merchant class of the 19 century. On the photo- the Biyskiy Drama Theatre, former house of the merchant Kopylov.
  •  
    Barnaul City
    Barnaul is rich in monuments established in honor of great events and famous people.
  •  
    Kamen-na-Obi City
    The town is famous for railway bridges through the river Ob. The first bridge was built in 1961, the second one in 2009 year.
  •  
    Zmeinogorsk City
    Zmeinogorsk ia a symbol of ore richness of Russia and outstanding technical achievements in the sphere of mining and metallurgy.
 
Ekaterina Savinova
Jekaterina Sawinowa wurde am 26. Dezember 1923 in Dorf Jeltsowka des Jeltsowski Landkreise der Altai Region. Sie hat Moskauer Institut der Kinematographie absolviert und in Jahre 1950 zum ersten Mal an einem Film teilgenommen. Das war "Kubanskie Kozaki" (Kubaner Kosak).
Insgesamt hat sie 25 Filmrollen gespielt, darunter in berühmten "Kubankosaken", "Die Hochzeit von Balzaminov" und, natürlich, im unvergesslichen Film "Kommen Sie morgen wieder", in dem sie die Titelrolle von Frossia Burlakowa bekommen hat. Anatoli Papanow, Georgi Wizin, Klara Lutschko und andere prominente sowjetische Filmschauspieler/innen waren ihre Partnerinnen.
Alexej Iwanowitsch Skurlatow

Alexej Iwanowitsch Skurlatow wurde in Dorf Nalobicha geboren. Er ist ein russischer Soldat, der einmal zum Prototyp des berühmten Denkmals “Aljoscha” in der bulgarischen Stadt Plowdiw wurde. Das Denkmal für die sowjetischen Soldaten, die Bulgarien von den Nazis befreit haben, wird in dem berühmten Lied des Komponisten E. Kolmanowski und des Dichters K. Wanschenkin besungen.

Waleri Solotuchin

Waleri Sergejewitsch Solotuchin wurde im Dorf Bystrij Istok geboren. Er war ein sowjet – russischer Theater- und Filmschauspieler. Er wurde für seine Leistungen als Volksschauspieler Russlands ausgezeichnet.